Der 1. Ältermann Detlef Kuhnke und der 2. Ältermann Heinz Broers luden zum heutigen „Nachmittagskaffee“ die Vertreter der regionalen Zeitungen ein, um die Veränderungen im Vorstand der Gilde vorzustellen und um die Vorhaben und Projekte der Gilde in der Zukunft zu erläutern. Dierk Seeburg (Segeberger Zeitung/Nordexpress) und Gerald Henseler (Basses Blatt) kamen der Einladung gerne nach und liesen sich vom 1. und 2. Ältermann das derzeitige Gildeleben, Probleme und Erfolge, anstehende Projekte und geplante Veranstaltungen erklären. Unterstützt durch Holger Schön (Presse und Internet) wurden den Pressevertretern die Zuständigkeiten in der Gilde erläutert. Den Gesprächsinhalt dieser „Kaffeerunde“ kann man in einer der nächsten Ausgaben der jeweiligen Zeitung nachlesen. Für die Zeit und das Interesse bedanken wir uns bei der Segeberger Zeitung/Nordexpress und dem Basses Blatt.

Suchen und Finden
Sportschützen
Besucher
  • 129353Besucher gesamt:
  • 12Besucher heute: