Unser Gildebruder Peter Naethbohm ist am 14.2.2018 verstorben. Peter trat  am 1.3.1984 in unsere Gilde ein und nahm sehr aktiv am Gildegeschehen teil. Im Jahr 1993 wurde er unser König (Königsschuss durch Karl Willy Jansen). Dieses Amt übte er mit großer Begeisterung aus.  Im Jahr 2000 wurde er Königsschütze von Diethard Schwarz. Anläßlich unseres Vogelschießens wurde Peter 2001 zum Oberst befördert. Peter war auch ein begeisterter Skatspieler und gehörte der „Skatschützenrunde“ an. Die Gilde verliert  mit Peter Naethbohm ein verdientes Mitglied. Er hat viel für uns getan und wird uns als stets hilfsbereiter und gut gelaunter Schützenbruder in Erinnerung bleiben.

Wir nehmen Abschied von Peter Naethbohm am 26.2.2018, um 13 Uhr, in der Marienkirche Bad Segeberg

Suchen und Finden
Sportschützen
Besucher
  • 129406Besucher gesamt:
  • 14Besucher heute: