Am 2. Februar 2012 fand wieder der traditionelle Preisskat statt. Viele Freunde der bunten Karten fanden sich ein und maßen Ihr Können im sportlichen und fairen Wettkampf. Dank der guten Vorbereitung unseres Viermannes „Organisation“ Erwin Mesa und seines Helfers Erich-Ernst Fritsch konnte pünktlich begonnen werden und die Veranstaltung einen reibungslosen Verlauf nehmen.

Nach mehr als 3 Stunden konzentriertem Spielen standen die Sieger fest. Über üppige Fleischpreise freuten sich:

1.  Sieger:  Kurt Hildebrandt mit  1.889 Punkten

2.  Sieger:  Silke Busch       mit  1.718 Punkten

3.  Sieger:  Egon Klatt         mit  1.625 Punkten.

Zu erwähnen bleibt, dass auch eine „Kniffel-Runde“ stattfand, die unter der  fachkundigen Anleitung unserer Gildewirtin Christiane die Knobelbecher knallen ließen. Bei launigen Kommentaren blieb hier aber der „Ernst an der Sache“ etwas auf der Strecke. Es war ein rundherum gelungener Abend.

Dieter Abel

[autoviewer id=“42″ width=“550″ height=“410″]

Suchen und Finden
Sportschützen
Besucher
  • 129352Besucher gesamt:
  • 11Besucher heute: