Jahreshauptversammlung 2016

Jahreshauptversammlung 2016

Am 7. März 2016 fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Pünktlich um 20.00 Uhr eröffnete unser 1.Ältermann Detlef Kuhnke die Versammlung, begrüßte die 50 Anwesenden, stellte fest, dass die Einladungen fristgerecht ergangen sind und die Versammlung beschlussfähig ist. Es folgte sein Überblick über das vergangene Gildejahr mit der Aufzählung der umfangreichen sportlichen und geselligen Aktivitäten, auf die wir mit Stolz zurückblicken können. Anschließend gaben der Oberschützenmeister und die Viermänner ihre Berichte ab. Mit großer Aufmerksamkeit wurde dann der Bericht unseres Gildekassierers Andreas Kabatnik verfolgt. Dem folgenden Protokoll der Rechnungsprüfer, die keine Beanstandungen vermeldeten, folgte durch die Versammlung die einstimmige Entlastung des Vorstandes. Bei den anstehenden Wahlen kam es zu folgenden Ergebnissen, welche als Honorierung für die geleisteten Arbeiten gewertet werden können:

Gildekassierer: Andreas Kabatnik (Wiederwahl – Einstimmig )
Schützenmeister: Matthias Harloff (Wiederwahl – Einstimmig)
Kassenprüfer: Peter Wietzke (Als Nachfolger für den ausgeschiedenen Prüfer Andreas Hoffmann – 49 Stimmen /eine Enthaltung)

Als Termin für unser kommendes Vogelschießen wurde der 3. und 4. Juni festgelegt. Erfreut nahm die Versammlung zur Kenntnis, dass die Gilde seit dem letzten Vogelschießen 8 neue Gildebrüder begrüßen konnte. Eine spontane Sammlung erzielte das erfreuliche Ergebnis von 481,00 EURO, über die sich unser Gildekassierer sehr erfreut zeigte. Um 21.12 Uhr beendete unser Ältermann die Versammlung und richtete noch einmal seinen Dank an die Vorstandskollegen, die Gildebrüder die sportlich und kameradschaftlich zur Gilde stehen, an die Gildewirtin für ihre tolle Arbeit und an die Presse für die umfangreichen und objektiven Berichterstattungen.

Suchen und Finden
Besucher
  • 111075Besucher gesamt:
  • 24Besucher heute: