Herrentag2013_Tracenthal… da muss die Gilde hin. Wie in jedem Jahr erhielt unsere Gilde von den Segeberger Bürgerschützen aus Traventhal eine Einladung zum traditionellen Königsfrühstück, welches dort im Rahmen des Vogelschießens stattfindet. Schnell fand sich bei uns wieder eine Abordnung aus vier Gildebrüdern, die die Gelegenheit zum freundschaftlichen Besuch nutzte. Bereits um 8.55 Uhr begann die Veranstaltung mit dem Einmarsch und der Begrüßung der Majestäten. Danach folgte der Einzug in das Schützenhaus. In den Reigen der Gastredner reihte sich auch Gildebruder Dieter Abel ein, der die Grüße unsere Majestät, des Vorstandes und der Gildebrüder überbrachte. Er betonte, dass wir gerne an dieser Veranstaltung teilnehmen, weil wir hier stets herzlich aufgenommen und köstlich bewirtet werden. Gleichzeitig sprach er die Einladung zu unserem Vogelschießen aus und versicherte, dass wir Mittel gegen eine etwaigen „Unterhopfung“ vorrätig haben. Nach einem zünftigen Schinkenbrot, einigen Kaltgetränken und netten Gesprächen verließ die Abordnung die gastfreundliche Runde und versicherte, sich im nächsten Jahr wieder über eine Einladung zu freuen. Wir danken den Segeberg Bürgerschützen für die Einladung und wünschen ein schönes und harmonisches Vogelschießen.

Suchen und Finden
Besucher
  • 111075Besucher gesamt:
  • 24Besucher heute: