Geselliges Beisammensein

Geselliges Beisammensein in der Gilde

Nach langer Zeit (auch wegen des Bauprojektes „Neue Waffenkammer“ in der Gilde) konnte der Vorstand der Gilde nun endlich wieder eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Segeberg zu einem geselligen Abend einladen. Die Gilde erwiderte damit gerne eine vorangegangene Veranstaltung bei den Kameraden der Feuerwehr. In seinen Begrüßungsworten dankte unser 1. Ältermann Detlef Kuhnke dem Wehrführer Mark Zielinski und seinen Kameraden für den gemeinsam freundschaftlichen und geselligen Umgang unserer beiden Institutionen. Beachtenswert war, dass die Feuerwehr in der Nacht zuvor einen Großeinsatz hatte (Brand des Bootshauses am Großen Segeberg See), welcher bis in die Morgenstunden dauerte. Mark Zielinski überbrachte den Gruß der Feuerwehr und bedankte sich für die Einladung mit Pflaumenmus, den er selbst eingekocht hatte. Obergrillmeister und 2. Ältermann Heinz Broers sowie sein Stellvertreter am Grill, Viermann Organisation Erwin Mesa, sorgten dann mit reichlich lecker Gegrilltem für das leibliche Wohl. Bier, Kümmel und „Roter“ rundeten die Veranstaltung ab. In netter Runde und bei launigen Gesprächen verging die Zeit sehr schnell. Wir danken den Kameraden der Feuerwehr für Ihren Besuch und Ihren Dienst an der Allgemeinheit. Wir wünschen Euch, dass Ihr von jedem Einsatz heil und gesund nach Hause kommt.

Suchen und Finden
Besucher
  • 111075Besucher gesamt:
  • 24Besucher heute: