Berichte des Bereiches „Arbeitsdienste“

Es geht jetzt mit Riesenschritten weiter zur Fertigstellung der Waffenkammer und zum kommenden Vogelschießen. Am 5. Mai 2012  fand der letzte „große“ Arbeitsdienst vor dem Vogelschießen statt. Wie immer konnte unser Viermann-Grundstück Stephan Utke  auf eine Schar hilfs- und arbeitswütiger Gildebrüder zurückgreifen. Dank guter Vorplanung konnte die Verschalung zum Guss der Betondecke für die neue Waffenkammer fertiggestellt werden. Ebenfalls abgeschlossen wurden die Vorbereitungen zur Installation der Elektro-und Alarmanlagen. Diese Arbeiten erforderten einen unerhörten Einsatz an Kraft und den Willen „Staub zu schlucken“.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Der Viermann Grundstück Stephan Utke rief und 13 arbeitswütige Gildebrüder fanden sich am 10. März 2012 zum Arbeitsdienst ein. Vorrangig wurde an der künftigen Waffenkammer gearbeitet. Hier stellten sich aber unerwartete Schwierigkeiten ein, die unseren „Bobbo“ fast verzweifeln ließen. Beim entfernen der alten Decke kam eine Unterkonstruktionen zum Vorschein die sich standhaft der geballten Manpower widersetzte.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Unser Viermann Grundstück, Stephan Utke, rief zum Arbeitsdienst und 15 Gildebrüder erschienen (teilweise) pünktlich um 9 Uhr zum Einsatz. Hauptanliegen war die weitere Vorbereitung zum Bau der neuen Waffenkammer. So wurden die schweren Mauersteine vom Parkplatz zur Baustelle geschafft und die alte Deckenverkleidung entfernt. Da alle tatkräftig zupackten, konnten diese Arbeiten recht schnell erledigt werden. Einzig unser 2. Ältermann. Heinz Broers, trug eine kleine Blessur am Kopf davon. (wird schon wieder werden Heinz).

Diesen Beitrag weiterlesen »

Am 9.9.2011 trafen sich 10 Gildebrüder zum Arbeitsdienst. Unter der fachkundigen Anleitung unseres Viermann Grundstück, Stephan Utke, wurden die Arbeiten verteilt, die unser Grundstück wieder auf Vordermann bringen sollten. Nach den vielfältigen Aktivitäten, die bei uns stattgefunden haben (Tannenbaumbrennen, Wintergrillen, Ende Vatertagsstour, Vogelschießen, Grillabend und Sommerfest), ist jetzt Ruhe eingekehrt und es galt unsere Liegenschaft für den Herbst vorzubereiten und Winterfest zu machen. Mit viel Elan und Spaß an der Arbeit ging alles gut von der Hand. Wenn denn doch mal etwas nicht klappte, konnte der Gildebruder sicher sein, dass dieses sofort bemerkt und mit entsprechenden Kommentaren bedacht wurde.

Diesen Beitrag weiterlesen »

„Heute wurde sehr viel geschafft“. Mit diesen Worten bedankte sich unser Viermann-Grundstück Stephan Utke bei den aktiven Gildebrüdern, welche am Sonnabend, dem 26. Februar 2011 ab 9:00 Uhr, motiviert den ersten Arbeitsdienst in diesem Jahr auf dem Grundstück der Gilde unternahmen. Einen schönen Abschluss dieses aufgabenreichen und erfolgreichen Arbeitstages bildete das Mittagessen in Form einer leckeren Erbsensuppe mit Würstchen, welche von unserer Gildewirtin Christiane Heller gestiftet wurde. Allen Helfern vielen Dank!
Vormerken: Der nächste Arbeitsdienst findet bereits am 12.03.2011 um 09:00 Uhr statt.

Suchen und Finden
Besucher
  • 111335Besucher gesamt:
  • 38Besucher heute: