Ein Jahr geht so schnell vorüber, und so zeichnet sich schon jetzt ab, dass die Schonzeit für unseren „Königsvogel“ und somit auch das Königsjahr unseres Königs „Bobbo“ Stephan Utke bald enden wird. Erste sichtbare Zeichen dafür sind die nachhaltigen Arbeiten auf dem Gildegrundstück, die zum Teil schon der Vorbereitung auf das „Große Vogelschießen“ dienen. Kraftvoll oder auch mit Feingefühl, mit grobem Werkzeug, aber auch mit Fingerspitzengefühl machten sich die Gildebrüder beim Arbeitsdient am 4.Mai daran die Spuren des Winters zu beseitigen. Mit dem nötigen Ernst, aber auch mit Humor, ging es an die verschiedenen Gewerke um dann, nach getaner Arbeit, den Tag bei einem gemeinsamen rustikalen Mittagsessen zu beenden. „Bobbo“ … der Nistplatz für unseren Königsvogel ist vorbereitet. Er kann kommen. Genieße Deine letzten Tage als König dieser ehrwürdigen Gilde.

Suchen und Finden
Besucher
  • 111336Besucher gesamt:
  • 39Besucher heute: