„Heute wurde sehr viel geschafft“. Mit diesen Worten bedankte sich unser Viermann-Grundstück Stephan Utke bei den aktiven Gildebrüdern, welche am Sonnabend, dem 26. Februar 2011 ab 9:00 Uhr, motiviert den ersten Arbeitsdienst in diesem Jahr auf dem Grundstück der Gilde unternahmen. Einen schönen Abschluss dieses aufgabenreichen und erfolgreichen Arbeitstages bildete das Mittagessen in Form einer leckeren Erbsensuppe mit Würstchen, welche von unserer Gildewirtin Christiane Heller gestiftet wurde. Allen Helfern vielen Dank!
Vormerken: Der nächste Arbeitsdienst findet bereits am 12.03.2011 um 09:00 Uhr statt.

Suchen und Finden
Besucher
  • 111335Besucher gesamt:
  • 38Besucher heute: